logo

Gewi – Seminar in Erfurt

Im Rahmen des Faches Gesellschaftswissenschaften haben Schüler der 10. Klassen ein Seminar zum Thema -  Rechtsextremismus, Linksextremismus und die FDGO: in was für einer Gesellschaft wollen wir leben und was können wir dafür tun? -   absolviert. Dies fand am ersten Novemberwochenende 2018 in der Jugendherberge in Erfurt statt. Das Projekt wurde vom Verein zur Förderung politischen Handelns geleitet und unterstützt. Zu Beginn wurden der Ablauf und Fachbegriffe geklärt. Die verschiedenen Themen wurden in Gruppenarbeiten ausgearbeitet, vorgestellt und danach in einer Diskussionsrunde besprochen. Die Seminarleiter regten die Teilnehmer zum Nachdenken über die Meinungen ihrer Mitschüler an. Sie wurden aufgefordert ihre eigene Position mit sachlichen Argumenten zu vertreten. Natürlich gab es auch kleine Missverständnisse und Auseinandersetzungen, welche jedoch durch die Fachkenntnisse der Betreuer geregelt wurden. Am Anfang des Tages war die Atmosphäre sehr entspannt und locker, doch diese wurde zum Ende hin hitziger, da die Schüler die vielen Informationen erstmal verarbeiten mussten. Nach dem Seminar hatten wir Jugendlichen Freizeit und konnten sie individuell gestalten. Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende, welches uns unsere Lehrer Frau Sperling, Herr Fröhlich und Frau Wiesner ermöglichten. Danke.

Emily und Anne