logo

Klassenfahrt Klasse 7

Vom 27.5.19 bis zum 29.5.19 waren die zwei 7. Klassen mit den betreuenden Lehrern Herrn Rammner, Frau Preuß und Frau Kohl, auf Klassenfahrt. Die Reise führte nach Naumburg ins Jugend- und Sporthotel Euroville. Am Morgen des 27.5.19 fuhren die erwartungsfreudigen Schüler zum Koala- Kletterwald los. Nach viel Spaß beim Klettern ging es weiter ins Hotel. Dort wurden die Zimmer eingerichtet und die Sportstätten genutzt. Wer wollte, nahm vor dem Abendessen an einem Zumbakurs teil. Am Abend konnten die Jugendlichen sich zwischen den Aktivitäten Bowling, Kegeln und Fußball entscheiden. Am nächsten Tag ging es in den bekannten Leipziger Zoo. Nach dieser spannenden Begegnung mit der Tierwelt durften die Schüler die Leipziger Innenstadt auf eigene Faust erkunden. Am späten Nachmittag waren sie wieder im Hotel und konnten die Sporthalle nutzen. Abends feierten die Klassen bei einer Disco. Nach einer kurzen Nacht machten sich die Klassen mit dem Bus auf den Weg zur Hallorenfabrik. Dort gab es eine Führung durch die Produktion und natürlich Schokolade zum Naschen. Am Nachmittag des 29.5.19 kamen die Schüler, die tolle Tage zusammen verbracht haben, wieder in Ilmenau an.

(R.Wiegand, J.R.Held)