logo

Traditionsreiche Vorweihnachtszeit

Am Freitag, d. 30.11.2018 wird um 17.00 Uhr in der Stadtkirche St. Jakobus in Ilmenau wieder das Weihnachtskonzert des Gymnasiums „Am Lindenberg“ mit Kammer-, Kinder-und Jugendchor, Instrumentalisten sowie Rezitatoren stattfinden.

Seit Schuljahresbeginn üben die Sänger und Musiker eifrig, um allen interessierten Konzertbesuchern ein reichhaltiges vorweihnachtliches Programm darzubieten. Der Erlös wird auch in diesem Jahr wieder für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz gespendet werden. Das Gymnasium „Am Lindenberg“ trägt den Titel „Schule mit Herz“, den es auch durch die Unterstützung des Kinderhospizes erwerben und verteidigen konnte. Das Kinderhospiz Tambach-Dietharz unterstützt und betreut schwerkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien und ist sehr auf Spenden angewiesen. Der Erlös durch das Weihnachtskonzert lag im letzten Jahr bei 2000 Euro. Die Schulgemeinschaft des Gymnasiums „Am Lindenberg“ freut sich über zahlreiche Besucher und lädt alle Interessenten ganz herzlich ein.

von Sibylle Eger-Pfützner  (Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit)

Foto: Maik Pfützner

Vereinsmitglied Matthias Münch vom Kinderhospiz Mittelthüringen überreicht Schulleiterin Sabine Knoll zum „Tag der offenen Tür“ 2018 die Urkunde für den Spendenerlös vom vorigen Weihnachtskonzert.